Warenkorb (0)

  1. Ihr Warenkorb ist leer
Gesamtbetrag 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €
Zum Warenkorb

Schokoladenkuchen

 

Zutaten (für vier Personen):
• 225 g Zartbitterschokolade (mit mindestens 70% Kakaoanteil)
• 100 g Butter
• 4 Eier (getrennt)
• 180 g Kristallzucker
• 2 EL Mehl
• Prise Salz
• Puderzucker
• Springform mit 26 cm Durchmesser

Zubereitung:

Den Backofen auf 140°C vorheizen. Die Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen lassen. Die Eigelbe verquirlen und mit dem Zucker und dem Mehl verrühren. Diese Mischung mit der geschmolzenen Schokolade vermengen.

Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Den Eischnee ganz vorsichtig unter die Schokoladenmischung heben und dabei darauf achten, dass der Eischnee nicht zusammenfällt. Es soll ein luftiger Teig entstehen. Die Backform einfetten und mit Backpapier auslegen. Anschließend den Teig in die Backform gießen und den Kuchen ungefähr 45 Minuten im Backofen backen. Der Kuchen soll innen noch ein bisschen weich sein.

Dann den Kuchen in der Backform abkühlen lassen und kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und eventuell Schokostreusel

darüber streuen. Den Kuchen in dreieckige oder viereckige Stücke schneiden. Mit einer Kugel Vanille- oder Stracciatella-Eis und eventuell mit roten Früchten servieren.

Enjoy!

             Alle Zutaten für den perfekten Kuchen: 

  RM Measuring Jug € 19,95

  Mmm Springform € 39,95

   Kitchen Cooking Measuring
   Cups 3pcs € 17,95

   Kitchen Classics Cooking
   With Love Brush € 3,95